Bitte Buchhandlung auswählen.


Bücher Wenner in Osnabrück




Bültmann & Gerriets in Oldenburg
Die Schule der magischen Tiere: Witze! - Über 333 magische Tier- und Schülerwitze
Kinderbeschäftigung ab 8
von Margit Auer
Illustration: Nina Dulleck
Verlag: Carlsen Verlag GmbH
Reihe: Die Schule der magischen Tiere
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-551-65105-1
Erschienen am 15.06.2019
Sprache: Deutsch
Format: 195 mm [H] x 140 mm [B] x 22 mm [T]
Gewicht: 372 Gramm
Umfang: 144 Seiten

Preis: 6,99 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 17. Juli in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

6,99 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Biografische Anmerkung

Was bekommt man, wenn man Stachelschwein Zeki mit einer Giraffe kreuzt? Eine seeehr lange Zahnbürste Miss Cornfield beschließt: Letzte Stunde witzefrei - und die magischen Tiere kichern los! Hier warten über 333 Witze und Scherzfragen rund um die Schule der magischen Tiere auf dich. Lach dich schlapp - für magisch gute Laune!



Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirschbaumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.

Margit Auer ist die Erfinderin und alleinige Autorin der "Schule der magischen Tiere". Als Kind wollte Margit Auer Postbotin werden und mit einem gelben Fahrrad Briefe verteilen - aber dann kam alles ganz anders. Sie wurde Journalistin und schrieb viele Artikel für Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie jede Menge Kinderbücher und beschloss, selbst welche zu schreiben. Welches Tier würde sie selbst sich wünschen? Einen Esel! Margit Auer wurde mit dem Leipziger Lesekompass, dem Leseknirps und dem Heidelberger Leander ausgezeichnet.  


weitere Titel der Reihe