Bitte Buchhandlung auswählen.

Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine

Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0541 33 103 0 (Osnabrück) oder 0441 92 494 0 (Oldenburg)
   WhatsApp-Nachricht
nur Titel mit digitaler Leseprobe
Diskrete Zeugen
von Dorothy L. Sayers
(Übersetzung: Bayer, Otto)
Ein Fall für Lord Peter Wimsey
[Originaltitel: Clouds of Witness]
Verlag: Wunderlich Verlag
Reihe:Lord Peter Wimsey 2
Hardcover
ISBN 978-3-8052-0063-9
erschienen: 17.11.2020
Sprache: Deutsch
Abmessung: 21,1 cm x 13,2 cm x 3,0 cm
Gewicht: 395 Gramm
Umfang: 368 Seiten

sofort abholen (Standort bei Bücher Wenner im Erdgeschoss / bei Bültmann & Gerriets im Erdgeschoss)
Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 23.06.2021
Irrtum vorbehalten

15,00 € Gebundene Ausgabe
keine Versandkosten (Inland)

über das Buch

Der zweite Fall für Lord Peter Wimsey in attraktiver Neuausstattung"Eine der vergnüglichsten Lektüreerfahrungen überhaupt." (Denis Scheck)Eines frühen Morgens, um drei Uhr wird Captain Cathcart tot aufgefunden. Für den begeisterten Amateurdetektiv Lord Peter Wimsey ist dieser Mord eine besonders heikle Angelegenheit: Nicht nur hätte Cathcart sein zukünftiger Schwager sein sollen, auch steht obendrein noch der Herzog von Denver unter Verdacht, die Tat begangen zu haben - Wimseys eigener Bruder, der zu den Vorwürfen allerdings beharrlich schweigt. Indes behauptet Wimseys Schwester, sie habe ihren Verlobten eigenhändig umgebracht. Und als wäre diese ganze merkwürdige Affäre nicht bereits nebulös genug, tragen die überaus diskreten Zeugen eher zu einer weiteren Verschleierung als zur Aufklärung des Falles bei.

über den Autor

Dorothy L. Sayers, 1893 - 1957, legte als eine der ersten Frauen an der Universit?t ihres Geburtsortes Oxford ihr Examen ab. Mit ihren mehr als zwanzig Detektivromanen schrieb sie Literaturgeschichte, und sie geh?rt neben Agatha Christie und P.D. James zur Trias der gro?en englischen ?Ladies of Crime?. Schon in ihrem 1923 erschienenen Erstling ?Ein Toter zu wenig? f?hrte sie die Figur des eleganten, finanziell unabh?ngigen Lord Peter Wimsey ein, der aus moralischen Motiven Verbrechen aufkl?rt. Dieser ?u?erst scharfsinnige Amateurdetektiv avancierte zu einem der popul?rsten Krimihelden des Jahrhunderts.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).