Bitte Buchhandlung auswählen.


Bücher Wenner in Osnabrück




Bültmann & Gerriets in Oldenburg
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
Zivilprozessordnung
von Heinz Thomas, Hans Putzo, Klaus Reichold, Rainer Hüßtege, Christian Seiler
FamFG Verfahren in Familiensachen, EGZPO, GVG, EGGVG, EU-Zivilverfahrensrecht
Verlag: Beck C. H.
Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-406-76844-6
Auflage: 42. Auflage
Erschienen: am 09.04.2021
Sprache: Deutsch
Format: 20,0 cm x 13,9 cm x 6,3 cm
Gewicht: 1279 Gramm
Umfang: 2725 Seiten

Preis: 65,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 29. September in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

65,00 €
merken
über das Buch
Zum Werk:

Dieses erfolgreiche Standardwerk informiert seit nunmehr über 50 Jahren schnell und zuverlässig in allen zivilprozessualen und verfahrensrechtlichen Fragen. Der in Ausbildung und Praxis bewährte absatzstärkste ZPO-Kommentar beschränkt sich auf das Wesentliche, ist dabei aber wissenschaftlich genau.
Der Thomas/Putzoverschafft den Überblick auch bei ständig wachsender Stoffmenge,ist durch seine klare Systematik übersichtlich und zudem prägnant,zeigt die Zusammenhänge auf,hilft durch zahlreiche Tenorierungsvorschläge und umfassende aktuelle Hinweise auf die Rechtsprechung und das Schrifttum,ermöglicht den zeitsparenden Umgang mit der ZPO, den einschlägigen Vorschriften des Fam
FG und des europäischen Zivilverfahrensrechts.
Mit dem Thomas/Putzo arbeiten:Praktiker, die ihn für den täglichen Umgang mit der ZPO, dem Fam
FG und ihren internationalen Bezügen benötigen,Referendare, die sich zweckmäßig auf die Übungsklausuren und die Zweite Juristische Staatsprüfung vorbereiten und
Studierende, die eine kompetente Kommentierung für juristische Hausarbeiten brauchen
Vorteile auf einen Blickenthält alles, was der Zivilrichter und der Familienrichter sowie der einschlägig tätige Rechtsanwalt an Verfahrensrecht brauchtder Jahreskommentar stets mit höchster Aktualitätzugelassenes Hilfsmittel in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung mit systematischer Kommentierung


Zur Neuauflage:

Die 42. Auflage berücksichtigtdas Gesetz zur Umsetzung der Entscheidungen des BVerf
G zum Ausschluss der Stiefkindadoption in nichtehelichen Familien (§ 187 Abs. 4 Fam
FG)das Gesetz zur Änderung des EG-Verbraucherschutzdurchführungsgesetzes (§ 95 Abs. 2 Nr. 1 GVG)die Auswirkungen der WEG-Novelledie Verlängerung des Kap
Mu
G, was in § 32 b und § 118 GVG zu berücksichtigen istÄnderungen durch das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 und das Pfändungssschutzkonto-Fortentwicklungsgesetzdie Prozesskostenhilfebekanntmachung 2021die Auswirkungen der Corona-Pandemie für das Zivilverfahrensrecht

Zielgruppe:

Für Richter, Rechtsanwälte, Referendare, Studierende, Rechtspfleger.
weitere Titel der Reihe