Bitte Buchhandlung auswählen.


Bücher Wenner in Osnabrück




Bültmann & Gerriets in Oldenburg
Herzlich willkommen in unserem Webshop! Sammeln Sie Punkte bei jedem Buchkauf mit unserer Literaturkarte. Hier erfahren Sie mehr: Literaturkarte
Wirtschaft verstehen mit Infografiken
von Thomas Ramge, Jan Schwochow
Eine Einführung in 111 Infografiken
Verlag: Econ Verlag
Hardcover / Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-430-20210-7
Auflage: 2. Auflage
Erschienen: am 09.09.2016
Sprache: Deutsch
Format: 35,6 cm x 27,6 cm x 2,7 cm
Gewicht: 2110 Gramm
Umfang: 238 Seiten
durchgängig vierfarbig illustriert

Preis: 48,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 09. Dezember in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

48,00 €
merken
über das Buch
über den/die Autorin
So haben Sie Wirtschaft noch nie gesehen! Thomas Ramge und Jan Schwochow übertragen die wichtigsten Schlagwörter und Themen der Ökonomen in bunte Bilder, die jeder versteht. Das Buch geht dabei vom Menschen über die Betriebs- und Volkswirtschaft bis zur globalen Ökonomie. So werden etwa die Einkommensverteilung, Wachstum oder die globalen Handelsströme in ein lebendiges Bild der realen Wirtschaft übersetzt. Ein Kapitel zu den großen Vordenkern, zur Nachhaltigkeit und ein Blick in die Zukunft runden den prächtigen, großformatigen Bildband ab. Ramge und Schochow laden die Leser zu einem virtuellen Rundgang durch die Welt der Wirtschaft ein und begeistern für das sonst so sperrige Thema.

"Manche Grafik ist so gelungen, dass man sie sich ins Wohnzimmer hängen möchte." Handelsblatt
"Das anschauliche Werk ist ideologisch unvoreingenommen und ausgewogen." SRF
„Ein Wirtschaftsatlas für jene, die die komplexe Welt der Ökonomie und ihrer Protagonisten lustvoll erkunden möchten" Der Standard
„Das Buch ist ein ebenso opulenter wie faktenreicher Augenschmaus" Management-Journal
Thomas Ramge ist Korrespondent des Wirtschaftsmagazins Brand eins und schreibt regelmäßig für The Economist. Der preisgekrönte Journalist hat bislang zehn Sachbücher geschrieben, u. a. den Wirtschaftsbestseller »Die Flicks«, »Marke Eigenbau« (mit Holm Friebe) und »Data unser«.Jan Schwochow war u. a. Art Director der Infografik des Stern und ist heute Inhaber der Agentur Golden Section Graphics in Berlin. Die Arbeiten des Teams wurden international zahlreich ausgezeichnet. Von ihm erschienen die Bestseller »Deutschland verstehen« sowie zuletzt die Reihe »100+1 Fakten«.